Online-Buchen
Anfrage
Angebote
Anfragen
Newsletter abonnieren

Hier finden Sie unsere Datenschutzrichtlinie und die Informationen zum Widerruf.

Anfragen
Newsletter abonnieren

Hier finden Sie unsere Datenschutzrichtlinie und die Informationen zum Widerruf.

**** BrixenCard gratis für Sie: täglich eine freie Berg- und Talfahrt mit der Seilbahn, Bus und Bahn in ganz Südtirol frei u.v.m. **** NEU! Plose Bike im Sommer - jetzt anfragen! **** Frühbucher Winter 2019 - jetzt buchen und sparen! ****

Zirmhöhenweg

Tourenverlauf:
Ab Bergstation Kreuztal führt der gut angelegte Zirmhöhenweg Mark. 30 anfangs ansteigend, dann in meist ebenem Verlauf an der oberen Waldgrenze entlang nach Norden. Es werden mehrere Mulden, steile Gräben und teils Ferlsvorsprünge am West- und Nordhang des Telegraphs auf breitem Fußweg bis zur Ochsenalm gequert. Die Hänge oberhalb des Zirmhochwaldes sind großflächig mit Alpenrosen bewachsen (Blütezeit von Ende Juni bis Mitte Juli), eindrucksvoll sind die Tiefblicke auf Brixen. Rückweg nach Kreuztal mit Mark. 30 auf derselben Strecke

Details zur Wanderung